Biophysikalisches Funktionstraining

nach Markus Steins

In Deutschland werden pro Tag 3 Milliarden Euro (!!!) für Gesundheit ausgegeben. Und es scheint so, als ob kein Geld der Welt reicht, um chronische Krankheiten effektiv zu behandeln. Immer wieder heißt es aus schulmedizinischen Kreisen – gerade bei chronischen Erkrankungen und Störungen – UNMÖGLICH!

In den letzten Jahren lernten aber viele tausende Patienten eine neue biophysikalische
Methode der Reaktivierung des Zellstoffwechsels kennen. Patienten, die oft anders keine Hilfe finden konnten, trainierten auf diese Weise das Energiepotential ihrer Zellen. Und Energie ist bekannter Weise die Fähigkeit, Arbeit zu verrichten.
Was passiert also mit Energiemangelerscheinungen, wenn Zellen wieder ordentlich stoffwechseln können?

Was ist noch alles möglich, wenn es gelingt, die Selbstheilungskräfte des Organismus zu reaktivieren?

Die „Gesetzmäßigkeit“ von UNMÖGLICH wird aufgebrochen, wenn es nur einen Fall von MÖGLICH gibt. Dann lohnt es sich zu schauen, was notwendig ist, um Dinge zu ermöglichen und noch viel mehr? Schauen wir dorthin, wo Erfolge erzielt wurden. Offensichtlich wird dort etwas anders gemacht!

Einstein sagte sinngemäß: "wenn wir immer nur das Gleiche machen, müssen wir uns nicht wundern, wenn immer das Gleiche rauskommt".
Wollt Ihr etwas lernen, was ganz andere Erfolge bringt, was eure Arbeit leichter werden lassen kann, was euer Leben und berufliches Handeln verändern kann und noch viel mehr? Dann kommt zur Ausbildung:

Biophysikalisches Funktionstraining

nach Markus Steins

Die neue Ausbildung umfasst 3 Module.
Schon nach dem ersten Modul seid ihr bereit und könnt anfangen
erfolgreich mit diesem System zu arbeiten und Erfahrung zu sammeln.

KURSINHALTE

Modul 1
Trainingsschritt A
  • Ursachen chronischer Funktions-Störungen / craniosakrale Ebene
  • Bedeutung des Beckenschiefstandes, 3 mögliche Ursachen
  • Welche Blockaden müssen für erfolgreiches Funktionstraining unterschieden werden
  • Tests und biophysikalische Training in logischer Schrittfolge für nachhaltige Ergebnisse
  • Bedeutung der Reflexzonen des Ohres
  • Dokumentation und Planung des Trainings - Erfolgskontrolle
  • Ergänzende Maßnahmen
Modul 2
Trainingsschritt B
  • Ursachen chronischer Funktions-Störungen / Ebene Meridiansystem-Bewegungsapparat
  • biophysikalische Grundlagen von Beweglichkeit und Kraftentwicklung
  • Erkennen und Unterscheiden von Störungen im Funktionsbereich der Meridiane
  • Welche Blockaden müssen für erfolgreiches Funktionstraining unterschieden werden
  • Tests und biophysikalisches Training in logischer Schrittfolge für nachhaltige Ergebnisse
  • Bedeutung der Reflexzonen des Ohres
  • Dokumentation und Planung des Trainings - Erfolgskontrolle
  • Ergänzende Maßnahmen
Modul 3
Trainingsschritt C
Ebene Organe
  • Funktionsstörungen / Ebene Organe
  • Biophysikalische Grundlagen von Funktionsblockaden
  • Regulationskreisläufe auf Organebene,
  • Tests und biophysikalisches Training in logischer Schrittfolge für nachhaltige Ergebnisse
  • Bedeutung der Reflexzonen des Ohres - Erfolgskontrolle
  • Dokumentation und Planung
  • Ergänzende Maßnahmen

SEMINARBUCHUNG

Ort: Rücken-Praxis, Niedertor 17, 36088 Hünfeld (in der Mitte Deutschlands!)
Leitung: Thomas Kugler (M.A. Sportw., Dipl.Sportpädagoge für Reha- u.Prävention, HP Physiotherapie)
Dauer des jeweiligen Moduls: 2 Tage, jeder Kurstag ca.8 Stunden
Kosten: 300 Euro je Modul
Datum: siehe Termine unten.
Die Termine für Module 2 und 3 sind voraussichtlich:
16/17.06. – Modul 2
03./14.07. - Modul 3
Start und Dauer: 09:00 - 17:00 Uhr

Am Nachmittag des jeweils zweiten Ausbildungstages ist es möglich, gemeinsam Patienten zu behandeln.
Ihr könnt dazu – mit Absprache – Patienten einbestellen.

Ihre Daten werden nur für die Anmeldung bearbeitet und niemals an Dritte weitergegeben.



Unterkünfte:

Untere Mühle Burghaun  www.untere-muehle.de
Konrad-Zuse-Hotel Hünfeld   www.konrad-zuse-hotel.de
Gästehaus des St. Bonifatiusklosters Hünfeld  www.bonifatiuskloster.de/gaestehaus

Ich freue mich auf eure Rückmeldungen und darauf, gemeinsam im März unseren Erfolgs-Kurs zu
starten.
KONTAKT
Bei Fragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.
  • 06652.9859776
ADRESSE
Schmerzfrei Praxis Thomas Kugler
Niedertor 17
36088 Hünfeld
Deutschland
RECHTLICHES
KONTAKT
schmerzfrei-tk(at)gmx.de
Telefon: 06652.9859776
Handynummer: 0151-10701649
http://www.schmerzfrei.tk
SOCIAL MEDIA
Diese Website wurde erstellt von: